UNSERE EINRICHTUNG IM STADTTEIL JOHANNESKIRCHEN

Haus für Kinder Ruth-Drexel-Straße

Die neue Kindertages­stätte „Haus für Kinder Ruth-Drexel-Straße“ befindet sich in Johannes­kirchen in der, wie der Name schon verrät, „Ruth-Drexel-Straße 26“, 81927 München.

Die Ein­richtung ist seit Januar 2021 eröffnet und bietet Platz für 36 Krippen­kinder und 75 Kinder­garten­kinder. Neben einem Mehr­zweck­raum gibt es zusätzliche Räume zur Individual­förderung (Einzel- und Klein­gruppen­arbeit).

Die Kita Ruth-Drexel-Straße hat eine geteilte Außen­spiel­fläche. Circa 75 % der Frei­fläche befinden sich direkt an der Kinder­tages­einrichtung. Die restlichen 25 % der Frei­fläche sind circa 300 Meter fußläufig (über­queren der Ruth-Drexel-Straße) von der Ein­richtung entfernt.

Wer war Ruth-Drexel?

Ruth Drexel geb. am 14. Juli 1930 in Vilshofen an der Donau Nieder­bayern, war eine deutsche Schau­spielerin und Regisseurin. Besondere Beliebt­heit erlangte sie als bayerische Volks­schauspielerin und Charakter­darstellerin.In der Serie „Der Bulle von Tölz“, war Ruth Drexel als Mutter „Rosi Berghammer“, an der Seite von Ottfried Fischer alias „Beno Berghammer“ zu sehen.

Nach schwerer Krankheit erlag Ruth Drexel ihren schweren Leiden am 26.02.2009 in München.

So erreichen Sie uns